Schnell und einfach deine Website-Ziele definieren

5 Jan; 2022 | Business, Sichtbarkeit, Webdesign

Foto: Adobe Stock | luengo_ua

Von Anfang an die Business-Segel richtig setzen: Definiere schnell und einfach deine Website-Ziele und steuere dadurch zielsicher den richtigen Hafen an.

„Es gibt keinen günstigen Wind für den, der nicht weiß, in welche Richtung er segeln will.“

(Wilhelm von Oanien-Nassau)

Eine eigene Website bietet dir die perfekte Möglichkeit, wenn du deine Sichtbarkeit als Unternehmerin, Soloselbstständige oder Startup im Internet erhöhen möchtest.

Bevor du loslegst, ist es wichtig zu wissen, wohin deine Reise gehen soll. Denn einfach ins Blaue hinein eine Website zu erstellen ist wenig zielführend. Du wirst recht schnell feststellen, dass dir der Wind aus den Segeln genommen wird. Dass deine Webseite nicht den gewünschten Erfolg bringt und du gefrustet bist.

Wenn du mit einem Segelboot über die Meere segeln möchtest, legst du vorher deine genaue Route fest. Du weißt, welche Segel du wann setzen musst, damit du garantiert deinen Zielhafen erreichen wirst.

Ein schönes Layout reicht bei einer Website selten aus, wenn du wirklich vorankommen möchtest. Wenn du über deine Website neue Kunden*innen gewinnen und deine Angebote verkaufen möchtest.

In meinem Beitrag erkläre ich dir, worauf du achten solltest und warum das Ziel deiner Website klar sein sollte, bevor du startest.

Deine Positionierung: der erste Schritt, wenn du deine Website-Ziele definierst

Bei der Zielsetzung für deine Website spielt zunächst deine klare Positionierung eine große Rolle. Sonst segelst du drauflos, ohne die Richtung selbst zu bestimmen.

Diese Punkte solltest du für deine klare Positionierung erarbeiten:

  • Wo stehst du mit deinem Unternehmen: startest du gerade mit deinem Business oder hast du bereits viele Jahre Erfahrungen gesammelt?
  • Welche Kompetenzen (Qualifikationen/Aus- und Weiterbildungen) bringst du mit und welche möchtest du hervorheben?
  • Welche Probleme deiner Kunden*innen kannst du lösen? Wie muss ich mir die Zusammenarbeit mit dir vorstellen?
  • Welche Werte sind dir persönlich wichtig? Welche Werte sind dir in der Zusammenarbeit mit deinen Kunden*innen wichtig?
  • Welche Möglichkeiten der Kundengewinnung möchtest du nutzen? Beispiele: Blog, Newsletter, Freebook, Social Media, usw.
  • Definiere exakt deine Angebote. Versuche, sie jeweils in einem kurzen Satz zu beschreiben.

Die Ziele deiner Website: so wirst du erfolgreich sichtbar

Bei den Zielen deiner Website geht es um viele Punkte, die schlussendlich alle ineinander greifen, zunächst aber einzeln beachtet werden müssen. Zum Schluss entsteht das zielführende Ganze: deine Website.

Sinnvoll ist es, deine Website-Ziele zunächst in quantitative und qualitative Ziele einzuteilen. So fällt es dir später leichter, die Gestaltung deiner Website zielführend umzusetzen.

Quantitative Website-Ziele sind beispielsweise:

  • Neukundengewinnung
  • Umsatzsteigerung
  • Aufbau eines Newsletters
  • Möglichkeit der Terminvereinbarung
  • Verkauf deiner Produkte/Angebote
  • Verkauf deiner Workshops, Kurse und Veranstaltungen

Qualitative Website-Ziele sind beispielsweise:

  • Erhöhung deiner Sichtbarkeit
  • professionelle Außenwirkung
  • klare Positionierung als Expertin
  • Vertrauensaufbau bei deinen Kunden*innen
  • Informationen über deine Angebote, Leistungen und Produkte

Klare Website-Ziele bringen dein Business voran und halten es auf Kurs

Lege deine Website-Ziele vor deiner Reise ins große Internet genau fest. Nur so erreichst du zielsicher den Hafen und erleidest keinen Schiffbruch.

Wenn du deine Reiseroute für deine Website-Gestaltung planst, dann starte zunächst mit einer klaren Positionierung, damit du auf dem richtigen Kurs segelst.

Definiere deine quantitativen und qualitativen Website-Ziele. Erhöhe dadurch deine Neukundengewinnung und steigere deinen Umsatz. Für deine Kundenbindung eignet sich ein Newsletter. Schreibe in einem Blog über deine Fachthemen, um potenzielle Kunden*innen auf dich aufmerksam zu machen.

Erhöhe deine Sichtbarkeit und deine professionelle Außenwirkung mit einer durchdachten und zielführenden Website.

Gerne unterstütze ich auch dich auf deinem Weg in die Sichtbarkeit.

Blogger-Guide erfolgreich bloggen

Erfolgreich Bloggen und leichter neue Kunden*innen gewinnen

Gönne dir meinen 43-Seiten Blogger-Guide für nur 49 Euro inkl. MwSt.

Kaufabwicklung und Abbuchung erfolgt über Digistore24. Nach deinem Kauf erhältst du den Link zum Download. Weitere Informationen findest du am Ende dieser Seite.

Mobile first: So optimierst du deine Website für mobile Endgeräte

Wenn du dein Ranking in den Suchmaschinen verbessern willst, dann lege ein besonderes Augenmerk auf die mobile Ansicht. Ich erkläre dir worauf du achten solltest.

Schritt für Schritt einen Marketingplan erstellen

Zu Gast auf meinem Blog: Verena Voges, seit rund 20 Jahren im Marketing. Sie sagt, mit einem guten Marketingplan bleibst du konstant am Ball.

WordPress.com vs. WordPress.org

Du fragst dich: Wo ist der Unterschied zwischen WordPress.com und WordPress.org? Und womit dir arbeiten solltest, wenn du dir ein Schloss bauen möchtest? Ich erkläre dir die Unterschiede.

Tipps: Zusammenarbeit mit einem Webdesigner

Als Webdesigner hat man kein Alleinstellungsmerkmal. Worauf solltest du achten, damit die Zusammenarbeit wirklich gelingt und du dich gut aufgehoben fühlst.

Snapchat: Meine 5 Tipps, die du beachten solltest

Snapchat ist besonders bei Teenagern der große Hype. Meine Tipps, wenn du dir oder deinem Kind einen Account bei Snapchat anlegen willst.

Was ist ein Teaser und warum ist er wichtig?

Warum der Teaser in deinem Blogbeitrag sehr wichtig ist und wie du ihn einsetzt, damit deine Leser*innen neugierig auf deinen Beitrag werden.

Positionierung Personal Branding Conny Klaas Sichtbarkeitswerkstatt

Sichere dir meine gratis Tipps zu Webdesign, Sichtbarkeit, Bloggen und vielem mehr! Trage dich einfach in meinen Newsletter ein.

Mit deinem Klick auf den Button wirst du zum Anmelde-Formular bei meinem Newsletter-Anbieter Sendinblue weitergeleitet.

Ich begleite dich auf deinem Weg zur starken Personenmarke

Z

Positionierung & Personal Branding

In meiner Ideen-Werkstatt zünden wir deine starke Personenmarke. Von der ersten Idee bis zum fertigen Konzept.

Z

Wordpress Webdesign

Technisch einwandfreie, strukturierte Website im Responsive Design, die mit deinen Ansprüchen wächst.

Z

Ideen-Zündstunde

Eigene Ideen voranbringen: Wir sprechen über deine Business-Idee und das Fundament für deine Selbstständigkeit.

Z

1:1 Coaching Corporate Bloggen

Du lernst, wie du mit Leichtigkeit wirkungsvolle Blog-Beiträge schreibst und dein Google-Ranking verbesserst.

Z

Blogger-Guide

43 Seiten geballtes Wissen: Wie du wirkungsvolle Beiträge schreibst und dein Google-Ranking nach vorne bringst.

Z

Pimp-up-your Blog

Mein Monats-Abo für deinen Wordpress Blog: Veröffentliche regelmäßig und stressfrei neue Blog-Beiträge.

Du willst mich persönlich kennenlernen und mit mir arbeiten?

Dann vereinbare dein kostenfreies Erstgespräch mit mir. Ich freue mich auf dein spannendes Projekt und darauf, dich auf deiner Reise in die Sichtbarkeit zu begleiten.


    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, werden die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Sichtbarkeitswerkstatt Idstein

    Pin It on Pinterest