6 Gründe für einen Corporate Blog

Bloggen, Corporate Blog, Sichtbarkeit, Tipps

Foto: Adobe Stock | That Stock Company

Mit einem Corporate Blog auf deiner Website verbesserst du auf jeden Fall dein Ranking in den Suchmaschinen. Aber es gibt noch mehr gute Gründe, die für einen Blog sprechen.

Oft werde ich von meinen Kundinnen gefragt, ob sich ein Corporate Blog auf der Firmenwebsite wirklich lohnt. Natürlich nimmt ein Blog Zeit in Anspruch – es wäre gelogen, wenn ich das Gegenteil behaupten würde.

Ein Corporate Blog bringt dir viele Vorteile, die du für dein Unternehmen und dein Marketing unbedingt nutzen solltest.

Was ist überhaupt ein Corporate Blog

Ein Corporate Blog ist ein Firmen- oder Unternehmens-Blog. Durch ihn bietest du als Unternehmer*in deinen Lesern regelmäßig Lesestoff und hältst dadurch die direkte Verbindung zu ihnen.

Du kannst deine Beiträge für den Blog alleine schreiben, oder du holst deine Mitarbeiter*innen einfach mit ins Boot. Teilt euch die Themen auf. Macht einen Plan, wer wann worüber schreiben wird.

Warum sich ein Corporate Blog immer lohnt

Ein Blog auf deiner Website lohnt sich grundsätzlich immer. Die Voraussetzung ist natürlich, dass du gerne schreibst. Wenn nicht, dann kannst du dir für deine Beiträge natürlich Unterstützung holen – beispielsweise durch deine Mitarbeiter*innen. Alternativ hast du die Möglichkeit, deine Beiträge an Texter*innen abzugeben, die sich mit deinen Themen auskennen. Auch ich biete das meinen Kundinnen an.

Deine Website wird dynamisch

Der große Vorteil eines Corporate Blog: Deine Website wird dadurch dynamisch. Das merken auch die Suchmaschinen und belohnen es mit einem besseren Ranking. Denn durch das Veröffentlichen deiner Beiträge wird Google auf dich aufmerksam – zumindest dann, wenn deine Suchmaschinenoptimierung funktioniert.

Du kommunizierst mit deinen Lesern

Durch deine Beiträge kommunizierst du mit deinen Leser*innen. Du informierst sie über Neuigkeiten in deinem Unternehmen, vermittelst dein Fachwissen oder bietest eventuell sogar Hilfestellungen an.

Die Kommentarfunktion unter deinen Beiträgen ist sinnvoll, damit deine Kunden*innen sich aktiv an deinem Wissen beteiligen können. Vielleicht haben sie Fragen zu deinen Themen, die du dann direkt beantworten kannst. Davon profitieren dann auch alle anderen Leser*innen.

Corporate Blog als Marketing Instrument

Ein Corporate Blog ist ein wichtiges Marketing Instrument. Als Unternehmer*in oder auch Soloselbstständige kommunizierst du direkt mit deiner Zielgruppe. Denn du schreibst über dein Fachwissen, das deine Leser*innen über die Suchmaschinen suchen.

Du bewirbst neue Produkte und bist mit deinen Kunden*innen im Kontakt. Außerdem informierst du über Neuigkeiten in deinem Unternehmen, vermittelst dein Fachwissen oder bietest eventuell sogar Hilfestellungen an.

Die Kommentarfunktion unter deinen Beiträgen ist sinnvoll, damit deine Kunden*innen sich aktiv an deinem Wissen beteiligen können. Vielleicht haben sie Fragen zu deinen Themen, die du dann direkt beantworten kannst. Davon profitieren dann auch alle anderen Leser*innen.

Die Mehrfachverwertung deiner Blog Beiträge: teile deine Beiträge in Sozialen Netzwerken

Wenn du deinen Blog regelmäßig fütterst, hast du auch regelmäßig neuen Content für die Sozialen Netzwerke.
Warum? Ganz einfach: Aus einem Beitrag, der gut geschrieben, in einzelne Abschnitte eingeteilt und mit entsprechenden Unterüberschriften versehen ist, kannst du einzelne Posts für Instagram, Facebook und LinkedIn erstellen.

Den kompletten Beitrag kannst du außerdem ganz leicht über die URL in Facebook und LinkedIn einsetzen. Mein Tipp für LinkedIn: Diese Plattform mag keine externen Links. Hier eigenen sich aber die einzelnen Postings oder ein LinkedIn Artikel. Hierfür kannst du deinen Beitrag vom Blog umschreiben und dort veröffentlichen. Vorsicht: Bitte kein Copy & Paste, das wäre doppelter Content und das wiederum straft Google ab.

 

Fazit: 6 Gründe, warum sich ein Corporate Blog lohnt

  • Blogs sind in den Suchmaschinen sehr beliebt
  • Google rankt dynamische Website mit einem Blog besser
  • einfache und schnelle Bewerbung deiner Produkte und Angebote
  • Beiträge geben deinen Kunden*innen Mehrwert
  • Du hebst dich von der Konkurrenz ab
  • Du kannst deine Beiträge in den Sozialen Netzwerken verlinken

 

Du möchtest mit deinem Corporate Blog starten? Dann ist mein Coaching zum Thema “Corporate Blogging” genau richtig für dich. Ich unterstütze dich gerne beim Aufbau deines Blog.

Ich bin Conny, die Inhaberin der Sichtbarkeitswerkstatt. Meine Begeisterung fürs Bloggen waren die Wurzeln für meine Arbeit als Webdesignerin. Ich unterstütze selbstständige Frauen und Gründerinnen dabei, online sichtbar zu werden und dadurch leichter neue Kunden*innen zu gewinnen.

Sichere dir meine wertvollen gratis Tipps und trage dich in meinen Newsletter ein.

Mit deinem Klick auf den Button wirst du zum Anmeldeformular bei Sendinblue weitergeleitet.

Wobei kann ich dich unterstützen?

Z

Positionierung & Personal Branding

In meiner Ideen-Werkstatt zünden wir deine starke Personenmarke. Von der ersten Idee bis zum fertigen Konzept.

Z

Wordpress Webdesign

Technisch einwandfreie, strukturierte Website im Responsive Design, die mit deinen Ansprüchen wächst.

Z

Ideen-Zündstunde

Eigene Ideen voranbringen: Wir sprechen über deine Business-Idee und das Fundament für deine Selbstständigkeit.

Z

1:1 Coaching Corporate Bloggen

Du lernst, wie du mit Leichtigkeit wirkungsvolle Blog-Beiträge schreibst und dein Google-Ranking verbesserst.

Z

Blogger-Guide

43 Seiten geballtes Wissen: Wie du wirkungsvolle Beiträge schreibst und dein Google-Ranking nach vorne bringst.

Weitere spannende Beiträge aus meinem Blog

Professionelle Fotos: Nutze die Bildsprache auf deiner Website

„Bilder sagen mehr als tausend Worte“. Nutze die Macht der Bildsprache auf deiner Website und überzeuge deine Kunden:innen mit professionellen Fotos.

Naturtöne dominieren die Farbwelt 2021

Die Farbwelten auf Websites: 2021 wird es deutlich weicher und schonender für unsere Augen und wir setzen wieder mehr auf Naturtöne.

9 Tipps: Deshalb bringt dir eine professionelle Website mehr Erfolg

Von Anfang an gut aufgestellt. Mit einer professionell umgesetzten Website schneller zum Erfolg.

7 Tipps für den Aufbau deiner erfolgreichen Landingpage

Du möchtest deine Dienstleistungen und Produkte bewerben? Mit diesen 7 Tipps gelingt dir der Aufbau deiner erfolgreichen Landingpage.

Deine verkaufsstarke Website als Personal Trainerin

Sport, Fitness und eine gesunde Ernährung werden immer wichtiger. So startest du als Personal Trainer erfolgreich in deine Sichtbarkeit.

Blogger Guide erfolgreich Bloggen

Starte mit einem Blog, der dir bei Google & Co. Reichweite bringt.

Hol dir den Blogger Guide für nur 49€

Die Kaufabwicklung und Abbuchung erfolgt über Copecart. Nach deinem Kauf erhältst du automatisch den Download-Link als E-Mail in dein Postfach.

So gehst du entspannt an deinen Corporate Blog

Entspannt Beiträge für deinen Corporate Blog schreiben: Mit meinen Tipps und der richtigen Struktur fällt es dir in Zukunft ganz leicht.

7 unverzichtbare Tipps für die Wahl deines Webhosters

Finde den richtigen Webhoster für deine Domain. Warum die günstigen nicht die besten sind und worauf du wirklich achten solltest.

Die Vorteile eines Corporate Blog

Was ist ein Corporate Blog und welche Vorteile bietet dir das Bloggen? Wie kannst du deinen Blog sinnvoll für dein Marketing einsetzen?

13 unverzichtbare Tipps für deine Website als Coach

Als Coach über die eigene Website leichter neue Kund*innen gewinnen und Vertrauen aufbauen: Diese Tipps bringen dir den Erfolg beim Erstellen deiner Webseite.

7 Tipps: Hier solltest du dein Corporate Design einsetzen

Zu deinem Corporate Design gehören verschiedene Elemente. Ich erkläre dir, wo du sie überall einsetzen solltest.

Deine Website: der Superheld im Online-Marketing

Die eigene Website ist das Zentrum für dein erfolgreiches Online-Marketing. Warum das so ist, das erkläre ich dir im Beitrag.

Webdesign Positionierung Personal Branding

Kennst du schon meinen Newsletter?

Melde dich kostenfrei an und erhalte etwa ein- bis zweimal im Monat wertvolle Tipps zu den Themen Webdesign, Sichtbarkeit und Bloggen.

Mit deinem Klick auf den Button wirst du zum Anmelde-Formular bei meinem Newsletter-Anbieter BREVO weitergeleitet. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzhinweisen.

Mach dich auf den Weg in die Sichtbarkeit

Ganzheitliches Webdesign mit Punktlandung

Kontaktiere mich für dein kostenfreies Erstgespräch oder wenn du Fragen zu meinen Angeboten hast.


    Wenn du mir über mein Kontaktformular eine Nachricht sendest, werden die Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne deine Einwilligung weiter. Beachte bitte auch die weiteren Informationen zum Datenschutz und Widerrufhinweise.

    Sichtbarkeitswerkstatt Webdesign

    Pin It on Pinterest