Foto: unsplash |Visual Design

Was ist Chunking und wie wichtig ist dieser Begriff aus der kognitiven Psychologie für den Aufbau und die Gestaltung deiner Website.

Kennst du diese Textwüsten, die man immer wieder auf Webseiten und in Blog Beiträgen findet? Sie behindern unseren Lesefluss und sorgen dafür, dass wir eine Website schnell wieder verlassen. Der Grund: Auf diesen Webseiten fehlt die Struktur. Diese ist aber enorm wichtig, damit wir Inhalte erfassen und ihnen auch folgen können.

Struktur ist eine wichtige Eigenschaft in unserem Leben, sonst verlieren wir häufig den Faden. Das gilt für die Gestaltung unseres Alltags und für unsere Arbeit. Struktur ist aber auch elementar wichtig, wenn du deine Website gestaltest oder sie gestalten lässt. Ohne roten Faden sind deine Website Besucher verloren.

Im Webdesign spricht man hier auch von Chunking. Doch was ist Chunking und warum ist es wichtig für die Gestaltung deiner Webseiten?

Was ist Chunking?

Chunking bezeichnet ein Konzept, das man aus der kognitiven Psychologie kennt. Man unterteilt hierbei Texte und Inhalte auf Webseiten in kleinere Einheiten – sogenannte Chunks. Also Inhalte, die von den Nutzern einer Website besser verarbeitet werden können.

Wird es richtig angewendet, steigt die Aufmerksamkeitsspanne der User, da sie sich wichtige Informationen leichter merken können. Das Lesen einer Website, die eine gut aufgebaute Struktur hat, ist also wesentlich angenehmer und zielführender und sorgt für das richtige Besuchererlebnis.

Warum ist Chunking wichtig beim Webdesign?

Hier komme ich nochmal zurück auf die oben genannte Textwüste. Denn bei der Gestaltung der Texte und Inhalte für deine Webseiten ist es enorm wichtig, dass du sie in sinnvollen Häppchen aufbereitest. Nur dadurch können sich die Besucher deiner Website orientieren und können dem folgen, was du ihnen vermitteln möchtest.

Hierbei geht es um die Gruppierung deiner Inhalte. Dadurch ist es möglich, Inhalte, die weniger wichtig sind, zu überfliegen. Andere wiederum werden noch leichter wahrgenommen und finden mehr Beachtung.

Ist deine Website sinnvoll und ansprechend für deine Leser aufgebaut, erhöht sich auch die Verweildauer auf deiner Seite. Diese wiederum ist wichtig für die Suchmaschinen. Sie erkennen, dass deine Website offenbar interessant ist, denn die Leser klicken nicht sofort wieder auf verlassen.

Chunking: So baust du die Gestaltung deiner Website auf

  • Schaffe kurze und strukturierte Absätze
  • Arbeite mit Leerräumen, die diese Absätze klar trennen
  • Setze Unterüberschriften, die sich vom restlichen Text abheben
  • Verwende Fotos, die zu den einzelnen Themen und Absätzen passen
  • Wenn du mit Aufzählungen arbeitest, dann verwende passende Icons
  • Markiere wichtige Textstellen in fetter Schrift oder auch farbig

 

Eine Website, die funktioniert und überzeugt, hängt also nicht maßgeblich davon ab, dass sie schön aussieht. Man könnte sogar behaupten, dass die Optik eher zweitrangig ist.

Viel wichtiger ist hingegen, zusammengehörige Dinge auf der Website auch zusammenzubringen. Das betrifft die Texte und die Fotos, aber auch die Hintergründe und die Elemente, die du für die einzelnen Bausteine auf deiner Website verwendest. Präsentiere deine Inhalte so, dass die Besucher deiner Website sie leicht verstehen und erfassen können.

Wobei kann ich dich unterstützen?

Ideen-Werkstatt

Vertrauensaufbau von Anfang an! In meiner Ideen-Werkstatt erarbeiten wir deine klare Positionierung: Von der ersten Idee bis zu deinem überzeugenden Außenauftritt.

Webdesign

Deine technisch einwandfreie und strukturierte Website, die mit deinen Ansprüchen wachsen darf und auch für die mobilen Endgeräte optimiert ist (Responsive Design).

Blogger-Coaching

So macht dir dein Corporate Blog Spaß: In meinem Coaching lernst du, was wichtig für die Ausrichtung deines Corporate- Blog ist und wie du richtig gute Beiträge schreibst.

6 Gründe für einen Corporate Blog

Gute Gründe, mit einem Corporate Blog auf deiner Website zu starten und dadurch dein Ranking in den Suchmaschinen zu verbessern.

So gehst du entspannt an deinen Corporate Blog

Entspannt Beiträge für deinen Corporate Blog schreiben? Mit meinen Tipps und der richtigen Struktur wird es auch dir keine Mühe mehr machen.

5 Tipps für den Start in die Selbstständigkeit

Diese wichtigen Tipps solltest du beachten, wenn du dich mit einem eigenen Business selbstständig machen willst.

Businessfotos: So gelingt dein Fotoshooting

Meine Tipps, wie dein Fotoshooting für die Businessfotos deiner Website gelingt und du ganz entspannt sein kannst.

Sichtbarkeitswerkstatt Idstein

Pin It on Pinterest